Feedback Happy Hour

JOY HOUSE Logo

Bernadett

Mit Vollgas zum Orgasmus!

Bernadett

Nur noch bis zum 08.12.2019

Allein das Surren der Motoren ist Musik in ihren Ohren.
Angetan von diesem Knattern, lässt sie den Vibrator rattern.
Oh das kribbelt, ach so fein, drum schaltet sie den Turbo ein.
Ja das macht sie mit viel Liebe und es ölt aus dem Getriebe.
Liebeshungrig in den Kissen, möcht‘ sie Eines doch nicht missen:
Denn so viel die TECHNIK kann, sie ersetzt doch keinen MANN.
Dieses heiße Fahrgestell hat Benzin im Blut und liebt nichts mehr, als den Verkehr.

+41 76 754 95 56

Alter 29 Jahre
Gewicht 49 kg
Größe 168 cm
BH-Größe 70 B
Konf. 34

Sprachen: Sie spricht gut Deutsch und ein wenig Englisch

Interessiert an: Männern




Unsere Gäste sagen:

@Karl001

@Karl001

Hatte eine wunderschöne Zeit mit Bernadett. Zimmer sind sehr sauber und schön eingerichtet. Bin überrascht über die Qualität und den Service zu dem guten Preis. Komme sicher wieder. Danke dass es noch seriöse und gepflegte Angebote gibt.

@Tommotey

@Tommotey

Liebes Team vom Joy House, es gibt keinen Begriff der Superlative der das Erlebnis heute mit Bernadett auch nur annähernd beschreiben könnte. Schon bei der Begrüssung war es echt schwer, mich für eine der Wunderschönen Ladies zu Entscheiden. Ich hatte um die Vorstellung 5 der Damen gebeten. Egal ob Monic, Clara, Rachel, Melissa oder eben die Bernadett. Es waren alle wunderschön. Mein Entscheid war dann Bernadett, weil sie schon mit einem fröhlichen Lächeln das Zimmer Betreten hat und mich freundlichst begrüsste. Was dann kam war der Hammer.......... Ich werde keine Details preis geben aber die 3/4 Std mit Bernadett wird ich nie mehr vergessen und ganz sicher noch mehrmals wiederholen, bevor sie am 20.10 abreist.
Danke für ein weiteres unvergessliches Erlebnis bei Euch.
Freundlichst Euer Tommotey

@Claudio

@Claudio

Bernadett ist eine ruhige Person, doch im Bett eine Rakete, sie ist sehr hübsch, was aus den Fotos nicht unbedingt erkennbar ist. Schade, sie geht morgen nach Ungarn. Werde sie wieder besuchen wann sie zurückkommt. Danke Bernadett, es war der Hammer